Eine neue Zeitrechnung bricht an

 

Nico Kiener - einer der prägenden Köpfe der SG H2Ku Herrenberg - stand am morgigen Sonntag zum letzten Mal hauptverantwortlich an der Seitenlinie der SG-Männermannschaft. Nach vier Jahren übergibt der Haslacher das Traineramt an Alexander Job und sagt von seinem selbst gewählten Abschied, er geschehe "zum perfekten Zeitpunkt".

»weiter

 

Gäubote vom 6.5.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Männer
Nächstes Heimspiel

Sonntag, 22.10.2017, 18 Uhr

SG Pforzheim/Eutingen

Markweghalle Herrenberg

SG Cafe am Sonntag, 22.10.2017
Top-Sponsoren
Ausrüster