H2Ku Herrenberg geht dem Gegner auf den Leim

 

Mit 25:29 (12:16) haben die Männer der SG H2Ku Herrenberg ihr Heimspiel in der dritten Bundesliga gegen den TSV Rödelsee verloren. Die rund 600 Zuschauer in der Markweghalle sahen eine vor allem von den Gästen hart geführte Partie, in der sich die SG H2Ku zu viele Fehler leistete, um das Feld als Sieger zu verlassen.

 

»weiter

 

 

 

Gäubote vom 29.09.2014

Männer
Nächstes Heimspiel

Sonntag, 08.03.2020, 17:00 Uhr

TSV Neuhausen/Filder

Markweghalle Herrenberg

Zwiebelkuchen ohne Wartezeit!
Werden Sie Pate im Oberligateam der Männer
Top-Sponsoren
Ausrüster