Männer 2 mit erfolgreichem Turnierauftritt

SG H2Ku 2 landet beim BergBier Cup in Bad Urach auf Platz 2

 

Für die Bezirksligamänner der SG H2Ku Herrenberg neigt sich die Vorbereitungszeit auf die neue Saison langsam dem Ende zu. Der BergBier Cup in Bad Urach mit sowohl höher- als unterklassigen Teams war genau der richtige Rahmen für eine Standortbestimmung. Und Florian Falk konnte am Ende des Turniers sehr zufrieden mit seinem Team sein.

 

In ihrer Vorrundengruppe bekam es die SG mit dem TSV Weilheim aus der Bezirksklasse, der SG Ober-/ Unterhausen 2 aus der Bezirksliga und der Spvgg Mössingen aus der Landesliga zu tun. Mit drei konzentrierten Leistungen konnten ebenso viele Siege eingefahren werden. Besonders der Erfolg gegen die Mössinger kann dabei hoch eingeordnet werden.

 

Als Gruppensieger stand die SG H2Ku damit im Endspiel gegen den VfL Pfullingen 2. Erst hier war dann Endstation für die SG H2Ku 2. Für Florian Falk war der Auftritt in Bad Urach sehr erfreulich. „Ich bin sehr stolz auf die Mannschaft“, so der Trainer, der sich solche Leistungen natürlich dann auch in der Punkterunde wünscht. Am besten gleich zum Saisonstart in zwei Wochen. Dann gibt es zum Auftakt das brisante Derby gegen die SG Nebringen/Reusten.

 

 

 

-pg-

Männer
Nächstes Heimspiel

Samstag, 23.11.2019, 20 Uhr

TV Bittenfeld 2

Markweghalle Herrenberg

Werden Sie Pate im Oberligateam der Männer
Top-Sponsoren
Ausrüster