Nächstes Modul am Montag um 18 Uhr

Fabian Gerstlauer bittet zum offenen virtuellen Training

 

Noch einmal bietet die SG H2Ku Herrenberg ein für alle offenes virtuelles Training an. Diesmal wird die Trainingseinheit vom Trainer der Männer 1, Fabian Gerstlauer, geleitet. Natürlich hoffen die Verantwortlichen wieder auf eine ähnlich hohe Resonanz wie in den bisherigen Einheiten.

 

Prinzipiell wird es organisatorisch wie zuletzt ablaufen.

 

Was im Vorfeld zu wissen ist: Für Spielerinnen und Spieler, auch Jugendliche, wird der Zugang bei den jeweiligen Trainern hinterlegt. Alle Aktiven, die ihre Trainer nicht kontaktieren können, sowie andere Interessierte außerhalb der SG H2Ku gibt es die Zugangsdaten unter rhotert.jan(at)sgh2ku.de. Die Anfrage für die Zugangsdaten sollte dabei bis zum Montag, 14 Uhr verschickt sein.

Die SG H2Ku Herrenberg freut sich wieder über Eure Teilnahme.

 

 

 

-pg-

Männer
Werden Sie Pate im Oberligateam der Männer
Top-Sponsoren
Ausrüster