Oberligasaison offiziell beendet

Männer der SG H2Ku verbleiben in der Oberliga Baden-Württemberg / Auch für die "Zweite" ist Saison vorbei

 

Nun ist es auch amtlich. Die Oberliga Baden-Württemberg 2019/2020 ist beendet. Es wird Auf-, aber keine Absteiger geben. Damit spielt die Männermannschaft der SG H2Ku auch kommende Saison in Liga vier. Die Zusammensetzung der Ligen steht trotzdem noch nicht fest. Einerseits kann es noch freiwillige Rückzüge aus der Liga geben, andererseits hat Handball Baden-Württemberg vermeldet, dass es Aufsteiger in Liga Drei gibt. Ob dies dann auch tatsächlich die ersten beiden Plätze betrifft, wird wohl erst Ende April klar sein, wenn die endgültige Tabelle veröffentlicht wird.

Auch für unsere zweite Mannschaft, Tabellenführer der Bezirksliga, ist die Saison beendet. Hier gilt das Prozedere analog der BWOL.

 

Hier der offizielle Wortlaut der Pressemeldung:

Dem Vorschlag des DHBs vom 3. April 2020 folgend beschließt Handball Baden-Württemberg e.V.:

 

  • Die Saison 2019/2020 in der BWOL Männer und Frauen wird mit sofortiger Wirkung beendet.
  • Es wird keine Absteiger in der Saison 2019/2020 geben.
  • Es wird Aufsteiger aus der BWOL in die 3. Liga geben.
  • Es wird Aufsteiger aus den Landesverbänden in die BWOL geben.
  • Der Meldeschluss für die Saison 2020/2021 in der BWOL der Männer und Frauen wird vom 15. April auf den 15. Mai verschoben.
  • Vereine, die bereits für die BWOL der Männer und Frauen für die Saison 2020/2021 gemeldet haben, können diese Meldung bis zum 15. Mai  ohne Konsequenzen wieder zurück ziehen.
  • Ein Rückzug zwischen dem 15. Mai und dem 31. Juli 2020 wird lediglich mit einem Bescheid von 500 € beschieden.

Die finale Wertung der Tabellen erfolgt nach der Beschlussfassung im Bundesrat des DHBs. Eine Abschlusstabelle der Saison 2019/2020 soll bis spätestens 30. April 2020 veröffentlicht werden.

Wie der Qualifikationsmodus für die BWOL der Jugend aussieht, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

 

 

-pg-

Männer
Werden Sie Pate im Oberligateam der Männer
Top-Sponsoren
Ausrüster