Starker SG- Partner lädt zum Sponsorentreff

Hans Böhm (re.) als Gastgeber und Jan Rhotert als SG- Vorstand moderierten die Zusammenkunft von Sport, Wirtschaft und Funktionären / Foto: Gebhardt

 

Die Firma H&B electronic GmbH war Gastgeber für Förderer, Spieler und Funktionäre der SG H2Ku beim traditionellen Sponsorentreff

 

Spitzenhandball ohne verlässliche Förderer und Sponsoren. Eine Konstellation, die heutzutage nicht mehr denkbar ist. Für die Männer- und Frauenmannschaften der SG H2Ku konnten nahezu etwa einhundert dieser Sponsoren als Partner des Herrenberger Spitzenhandballs gewonnen werden.

 

Einer der treuesten dieser Partner hatte nun zum traditionellen Sponsorentreff eingeladen. In den Räumlichkeiten der H&B electronic GmbH in Deckenpfronn hatten sich über sechzig Personen eingefunden, um einen Blick hinter die Kulissen der hochmodernen Firma für Industrie- und Automobilelektronik zu werfen. Dass das Portfolio des Unternehmens daneben noch weitere Standbeine besitzt, konnten die Besucher von Geschäftsführer Hans Böhm, eins selbst als Bundesligaspieler aktiv, vor Ort erfahren.

SG- Vorstand Jan Rhotert unterstrich in seiner kurzen Rede derweil den hohen Stellenwert von zuverlässigen Sponsoren. Hierbei hat H&B eine echte Vorreiterrolle, engagiert sich doch Hans Böhm nicht nur finanziell in der gesamten Spielgemeinschaft.

 

Ein weiteres Ansinnen war natürlich der Gedankenaustausch zwischen den anwesenden Personen. Auch hier fanden sich gemeinsame Berührungspunkte, die das Knüpfen neuer Kontakte fördern können. Für alle Besucher dürfte der diesjährige Sponsorentreff ein gelungener Abend gewesen sein. Und für das nächste Jahr gab es schon jetzt eine feste Zusage zur Ausrichtung.

 

 

-pg-

Männer
Nächstes Vorbereitungsspiel

Sonntag, 12.08.2018, 15:00 Uhr

SV Zweibrücken

Sporthalle Haslach

Top-Sponsoren
Ausrüster